Dacia Problem er springt nicht an

Ihr habt einen Dacia? Ok eventuell kennt ihr das Problem. Man steigt ein will starten wie ein paar Stunden zuvor auch problemlos, doch es passiert nichts. Der erste Gedanke ist natürlich „die Batterie“, doch auch wenn unsere bereits 8 Jahre alt war, sie war es nicht. Im Gegenteil die Batterie ist so fit wie am ersten Tag. Denn trotz einer Stunde Startversuche hielt die Batterie eisern durch und muckte nicht.
Wir waren im bayrischen Wald in der Pension der Schwiegeroma. Gut zumindest mussten wir uns keine Gedanken machen, wie wir die nächsten Tage überstehen. Dennoch wir wollten am Sonntag zurückfahren, weil wir am Montag einen Wohnwagen kaufen wollten (gut klappte eh nicht weil die Verkäufer wohl alle geldgeil sind und mehr haben wollen als sie vorher angegeben haben).
Nun ja, zum Glück war ein Nachbar der Oma ein KFZ Mechaniker. Der suchte und suchte nach dem Fehler. Die Batterie schloss er sofort Übeltäter aus (auch wenn sie schon 8 Jahre alt war). Nach erfolglosen versuchen besorgte er ein Analysegerät, das an den OSB-Anschluss angeschlossen wurde. Nun ging er davon aus, eine ganze reihe von Fehlermeldungen durchsuchen zu müssen. Doch weit gefehlt, es gab keine Fehlermeldungen. Also begann das Rätselraten von vorn.
Nun setzte sich die Fachkraft hinter das Lenkrad und versuchte zu starten. Dabei fiel mir auf, dass an einer Stelle funken schlugen. Die Zündkerzen prüfte er zuvor mittels Funkenschlag. Nun aber war klar, es kommt zwar Strom bei den Zündkerzen an, aber offensichtlich zu wenig, denn an der Zündspule gibt es Fehlleitungen.
Damit war der Fehler gefunden, die Zündspule hatte wohl risse und in Kombination mit dem verregnetem Wetter kam es so zu Fehlstrom. Er reinigte die Kontakte und die Oberfläche der Zündspule mit Kontaktspray (also etwas das Wasser verdrängt) und schwupp sprang er sofort wieder an.

Neue Zündspule

Neue Zündspule

Fazit, es muss nicht die Batterie sein, es kann auch schlicht an der Zündspule liegen, die übrigens nur knapp 30€ kostet und schnell gewechselt ist (Werkstätten haben sie dennoch meist nicht vorrätig)